Schützenfest in Borne

Am Samstag (14.06.2014) feierte unser befreundeter Verein BSV (Bornse Schutters Vereniging) das diesjährige Schützenfest. Auf Grund terminlicher Probleme war die Ludgerusschützengilde Elte in diesem Jahr leider nur mit 2 Personen vertreten. Die Mitglieder der BSV kamen recht angeschlagen zum Schießen, da man den Sieg bei der WM über die Spanier doch etwas ausgiebig gefeiert hatte.

Erster Höhepunkt war der Einmarsch der amtierenden Majestäten Edwin und Jolanda Pol in einer 1-PS Pferdekutsche.

Nach einer Ansprache des 1. Vorsitzenden Herman ter Weele, in dem die anwesenden Majestäten, Mitglieder und Gäste des Vereins begrüßt wurden, konnte dann auf den Vogel geschossen werden.

Mit dem 184. Schuss holte dann Erwin Wagelaar das letzte Stück Holz aus dem Kasten und ist der neue König mit seiner Ehefrau José als Königin an seiner Seite.

Leider mussten die Elteraner vorzeitig das schöne Fest verlassen, da der nächste Termin mit dem Spielmannszug der Ludgerusschützengilde Elte anstand. In diesem Jahr werden wir unsere Freunde aus Borne erstmalig auf unserem Schützenfest in Elte begrüßen können.

Weitere Informationen mit Fotos zum Borner Schützenfest folgen demnächst aus 1. Hand von Herman ter Weele.

Zurück


Sponsor:
Gasthaus Zum Splenterkotten
Gasthaus Zum Splenterkotten
powered by
contao
CMS contao