Ludgerus Schützengilde Elte 1478 e.V.

Wir stellen uns vor

Fahnenwappen Ludgerusschützengilde Elte

 

Urkundlich nachgewiesen existierte schon im Jahre 1478 eine Bürgergilde in Elte. Ursprünglich hatte diese Bürgergilde die Aufgabe, als Interessengemeinschaft, später durch Schützen verstärkt, die einzelnen, zum Teil abgelegenen Häuser vor Überfällen und Brandschatzung zu schützen. Als diese Art Bürgerwehr nicht mehr notwendig war, blieb die Gemeinschaft bestehen. Bis zum heutigen Tage wird das Schützenwesen in Elte fortgeführt. Heute sind wir eine große harmonische Gemeinschaft, denn von den etwa 2.350 Einwohnern Eltes sind über 600 Mitglied in der Elter Schützengilde. Mit beachtlichen Schießleistungen steht unsere Schießgruppe seit Jahren an der Spitze der Schützengemeinschaft Rheine. Ab einem Alter von 12 Jahren kann man unter fachkundiger Anleitung an der Schießausbildung und dem Schießen teilnehmen. Im Spielmannszug findet unser Nachwuchs Gesellschaft und kann ein Instrument erlernen. Schützenfest 1953

 

 

Jetzt Mitglied werden!

Wenn auch Sie Mitglied werden möchten, sprechen Sie einfach ein Mitglied des Vorstandes an und erkundigen Sie sich nach den Aufnahmebedingungen. Auf unseren Seiten unter "Satzung" finden Sie auch unsere Vereinsbedingungen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, dass wir in unsere Gemeinschaft aufnehmen dürfen. Für einen Jahresbeitrag von nur 18,00 € bzw. 9,00 € für Jugendliche, können Sie sich direkt am Vereinsleben in Elte beteiligen. Wir verstehen eine Mitgliedschaft auch als Sprungbrett, um sich in unserer Dorfgemeinschaft näher kennenzulernen.

 

Aufnahmeantrag hier downloaden!

Änderungsantrag hier downloaden!

 

Geschäftsführender Vorstand:

Geschäftsführender Vorstand siehe Menupunkt Vorstand.


Sponsor:
Gasthaus Zum Splenterkotten
Gasthaus Zum Splenterkotten


powered by
contao
CMS contao